E-Rechnung

Die Bundesverwaltung bietet Ihnen an, Ihre Rechnung elektronisch einzureichen. Damit sparen Sie Zeit und Geld. Ihre Rechnung kann zügig und digital verarbeitet werden.

Was müssen Sie machen?

Zwei Wege führen zum Ziel:

Seit dem 1. Januar 2016 müssen Rechnungen an die Bundesverwaltung, die den Vertragswert von 5‘000 Franken übersteigen, elektronisch eingereicht werden.

Was ist weiter zu beachten?

Damit Ihre E-Rechnungen in der Bundesverwaltung dem richtigen Empfänger zugeordnet werden können. Hier finden Sie die Zahlungsverbindungen.

Zahlungsverbindungen aus der Schweiz

Postkonto

30-420787-1

Kontoinhaber

Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung BWL, 3003 Bern

IBAN

CH91 0900 0000 3042 0787 1


Zahlungsverbindungen aus dem Ausland

Schweizerische Nationalbank

Kontoinhaber

Eidg. Finanzverwaltung, 3003 Bern

Begünstigter

EFV / VE724 BWL

SWIFT

SNBZCHZZ30 A

 

 

Zahlung in CHF

 

Konto-Nr.

15305.00036

IBAN elektronisch

CH49 0011 0001 5305 0003 6


Umsatz-Steuer-Identifikations-Nummer
(UID-Nr.): CHE-254.168.819

Verwaltungseinheit: Dienststellen-Nr. 724, Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung BWL


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Fachstelle:

Verena Aeberhard
E-Mail
Tel.: +41 58 465 05 62

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 09.12.2021

Zum Seitenanfang

https://www.bwl.admin.ch/content/bwl/de/home/kontakt_dienstleistungen/e_rechnung.html