Fachbereich Industrie

Der Fachbereich Industrie ist als „Dienstleister“ für die anderen WL-Fachbereiche (Ernährung, Energie, Heilmittel, Logistik, IKT) tätig und somit zuständig für die Sicherstellung der industriellen Werkstoffe und Betriebsmittel, welche von den Versorgungsprozessen benötigt werden.

Der Fachbereich wird von Urs Näf geleitet und setzt sich aus den drei Abteilungen

-       Betriebsmittel
-       Chemie
-       Verpackungen

zusammen. Diese führen Beobachtungslisten („Watch List“) mit Werkstoffen und Betriebsmitteln, welche periodisch auf ihr Beschaffungsrisiko hin überprüft werden. Sie erarbeiten Massnahmen (z.B. Vereinbarungen der Wirtschaft, Liefervereinbarungen, ergänzende Pflichtlager), wie die Werkstoffe und Betriebsmittel in einer Krise sichergestellt werden können.

Letzte Änderung 22.05.2018

Zum Seitenanfang

Urs Näf

Urs Näf, Leiter Fachbereich Industrie

Senior Manager Governmental Affairs and Policy,
General Electric (Switzerland) GmbH

urs.j.naef@ge.com

https://www.bwl.admin.ch/content/bwl/de/home/das-bwl/organisation_und_fachbereiche/organisation_fachbereiche/fachbereich_industrie.html